Aus Parts wird Art

Kunst aus Fahrradteilen?! Sram hat gezeigt, dass es geht. 

Am  29. November ist es wieder soweit: in New York City wird wieder "pARTs", die Kunst aus Sramparts, vorgestellt und dieses Jahr haben doppelt soviele Künstler wie im Vorjahr aus Fahrradteilen echte Kunst gebastelt. Wie es auch schon im Vorjahr war, wird der ganze Gewinn von den versteigerten Kunstwerken an die SRAM Stiftung World Bicycle Relief in Afrika gespendet . Außerdem werden noch viele tolle Preise verlost. 

Datum: 29.11.2012

Wo? Cedar Lake Theatre in New York City

Weitere Informationen findet ihr unter dem Link:

http://www.sram.com/partproject/new-york/art.php

Fotogalerie

Gepostet am 29.10.2012 von Praktikant |

Ähnliche Artikel