0 Artikel | 0,00 €
Darryl Brown wird dritter beim White Style
Next

 Daryl Brown verschlug es ins verschneite Österreich für den ersten Contest und FMBA-Worldtourstopp: Red Bull White-Style in Leogang.Dieser berühmte und einzigartige Event auf den Schneekickern sollte wieder einmal eine riskante Herausforderung werden. 20 Fahrer aus aller Welt wurden geladen um sich auf diesem ungewohnten Untergrund zu messen, nach dem ersten Quali-Lauf erzielte Daryl die beste Punktwertung und es war klar, dass er über den Winter nicht geschlafen hat.Seinen ersten Finallauf konnte er fehlerfrei nach unten bringen und zeigte opposite 360er-Kombintionen und einen mächtigen Flip No-Hander über den letztem 12-Meter Booter.In seinem zweiten Run erwischte ihn das Pech als der weiße Untergrund ihm einen minamlen Fehler übel nahm und er zu Boden ging. Trotzdem reichte es am Ende für einen starken dritten Platz und einen guten Start in die neue Saison hinter dem Sieger Szymon Godziek aus Polen und seinem Landsmann Matt Jones.