Die neue HD Hero2

GoPro bringt das neue nachfolge Modell der "HD HERO" Anfang November 2011 auf den Markt. Die "HD HERO2" kommt mit vielen einigen Verbesserungen wie z.B. einer neu entwickelten Glaslinse.

Eine komplett neu entwickelte Linse und ein stärkerer Prozessor sollen für noch bessere Bildqualität sorgen. So erreicht die "HD HERO2" ganze 11 Megapixel im Fotomodus. Außerdem sind Fotoserien mit 10 Bildern pro Sekunde sowie automatische Fotos im Abstand von 0,5 Sekunden bei höchster Qualität möglich.
Auch im Filbereich hat sich was getan. Neben dem bisherigen Blickwinkel von 127° sind nun unter anderem auch Aufnahmen im riesigen 170° Weitwinkel möglich.
Wer seine Tricks lieber in 960p festhält, kann dies nun sogar mit einer Bildfrequenz von 48fps, um noch flüssigere Zeitlupenaufnahmen zu erhalten.
Die Entwickler haben sich zusätzlich zur Aufgabe gemacht auch die Bedienung der Kamera zu erleichtern. Das neue LCD-Display zeigt statt eines Codes und eines kleinen Icons für den gewählten Modus jetzt große, eindeutige Symbolen an. Die Bedienung der HD HERO2 ist somit noch intuitiver. Darüber hinaus gibt es nun LED Lichter an vier Seiten der Kamera, sodass man stets sehen kann ob die Aufnahme schon läuft.
Die "HD HERO2" ist ab Anfang November 2011 in drei verschiedenen Sets (Outdoor, Surf, Motorsport) zu je 349,95€ erhältlich. Mehr Infos zu dem Produkt findet ihr unter: http://de.gopro.com/

Hier könnt ihr euch anschauen was mit der "HD HERO2" alles möglich ist:

Gepostet am 25.10.2011 von Patrick Kruse |

Ähnliche Artikel