Giant 2013: Neue Geometrie fürs Glory Downhillbike!

Giant zeigt erstmals 2013er Neuheiten! Mit dabei: die Neuauflage des Weltmeisterbikes von Danny Hart, das Glory 0, das 2013 einige Neuerungen erfährt...

Ebenfalls überarbeitet wurde das "Reign SX":
Ausgestattet mit dem neuen MTB-Wheelsystem 2013 (Allmountain Systemlaufradsatz) – Hintergrund: Giant kommt in der kommenden Saison mit 4 MTB-Systemlaufradsätzen auf den Markt. Die Nabentechnologie wurde in Kooperation mit DT Swiss entwickelt. Das "Reign SX" soll DAS Bikeparkfully sein und wird 2.199,90 Euro kosten.

"Glory 0": Die Downhill-Maschine des Welmeisters
Das 2013er Glory wurde im Vergleich zum Vorgängermodell optisch verfeinert und trumpft mit einer modernen Race-Geometrie auf. Filetstück des Glory ist nach wie vor das hervorragende Hinterbausystem mit Maestro. Das neue Glory strotzt nur so vor Einflüssen von Weltmeister Danny Hart. Die weltmeisterlichen Regenbogenstreifen sind eine optische Hommage an den Giant Team-Fahrer und amtierenden Weltmeister. Die neue Geometrie ist wohl die auffälligste Neuerung im Vergleich zum Vorgängermodell. Der Lenkwinkel wurde ganze 2 Grad abgeflacht und beläuft sich nun auf 63.5 Grad. Um das Bike auch an die schwierigsten Downhill-Strecken anzupassen, wurde auch das Innenlager abgesenkt und der Radstand verlängert. Das Bike läuft jetzt noch ruhiger und vermittelt dem Fahrer Sicherheit in jeder Fahrsituation.
In puncto Ausstattung bleiben beim neuen Glory 0 keine Wünsche unerfüllt. Das Bike präsentiert sich mit Rock Shox Boxxer World Cup Federgabel und Vivid R2C Dämpfer. Komplettiert wird es durch eine edle SRAM X.0 DH Gruppe - ganz nach dem Vorbild von Danny.
Das 2013er Giant Glory 0 ist bereits zur Eurobike verfügbar.

Die Eckdaten im Überblick:
- überarbeitete Geometrie = 63.5° Lenkwinkel, tieferes Innenlager, längerer Radstand
- Overdrive Steuerrohr (tapered = Lagermaß*1-1/8-inch oben & 1-1/4-inch unten)
- Maestro Hinterbausystem = 203 mm Federweg
- Rock Shox Boxxer World Cup Federgabel
- SRAM X.0 DH Antrieb und Bremsen
- Laufräder = DT Swiss 240S/EX500 Naben-Felgen-Kombination
- Erhältlich ab Ende August 2012
- 5.199,90 Euro

Gepostet am 11.07.2012 von Martin Donat |

Ähnliche Artikel