Gstaad-Scott

Auch für das Gstaad Scott Team ist es an der Zeit die Saison einzuläuten, die Teamfahrer können ihre Füße nicht mehr still halten. Während des Camps in Sospel-Frankreich, hatte man das Gefühl das die Teamfahrer alle aus ihrem Winterschlaf aufgewacht sind.

Während der Winterzeit wurde an vielen Details gearbeitet, welche den Unterschied während der Worldcup Saison machen sollen. Die Testfahrten auf Zeit in Sospel haben gezeigt, dass diese Mühen nicht umsonst waren und die Hoffnung weiter bestehen bleibt, das die richtigen Entscheidungen getroffen wurden.

Schwalbe, DT Swiss und Scott waren für uns sehr hilfreich, um die Räder so gut hin zu kriegen wie sie jetzt funktionieren.

Florian Pugin ist auch zurück auf dem Bike

Mehr dazu gibt es hier:

http://gstaad-scott.com/gstaad-scott-is-shifting-up-gears-for-the-season-start-1304

Fotos: Hansueli Spitznagel, www.spitznagel.ch

Gepostet am 11.04.2013 von Sascha |

Ähnliche Artikel