Superenduro powered by SRAM | PRO2 Punta Ala

Am vergangenen Wochenende fand der 2te Pro Lauf der Enduro World Series powered by Sram statt. Jeder war gespannt auf das Rennen in Punta Ala. Es war unmöglich vorauszusehen wer das Rennen für sich entscheiden könnte, denn es gab merh als 30 Top Fahrer die Chancen hatten.

Im Verlauf der 4 Wertungsprüfungen stellte sich die französiches Mountainbikelegende  Fabien Barel als Sieger heraus. Auf dem längsten und technischsten Trail, dem Rock-Oh setzte er sich durch und gelang so mit an die Spitze.

Der Gewinner der ersten Stage, Jerome Clementz gab alles, aber konnte Fabien Barel nicht folgen und landete mit 13 Sekunden Abstand auf dem 2ten Platz. Fourcross Spezialist Jared Graves schaffte auf den dritten Platz.

Jetzt haben wir eine zweiwöchige Pause, bevor es den Rennzirklus nach Gemona zum dritten PRO Rennen treibt.

Die komplette Ergebnissliste findet ihr hier: http://www.superenduromtb.com/img/news/2013/05/Superenduro-PuntaAla-Assoluta.pdf

Gepostet am 23.05.2013 von Thomas |

Ähnliche Artikel