Wutal Enduro

Auch wenn der Winter nicht zu unseren Lieblingsjahreszeiten gehört, heißt es noch lange nicht, dass man nicht Radfahren kann und faul werden muss. Gegen Unmotiviertheit  und nervende Winterwochen hilft nur eins, sich zusammenreißen, das Bike nehmen und ab in den Wald ein bisschen shredden. Wir haben dies umgesetzt und den Winter trotz Schneematsch, kalter Finger und der Suche nach Grip genossen. Mal kurz paar SMS verschickt "Enduro-Race"und schon kamen die ersten Antworten, mit Fragen, ob man auch paar Freunde mitbringen darf! Klar! Und schon lief alles wie geschmiert. Samstags um 11 Uhr standen wir mit den Locals, ein paar neuen Gesichtern aus Dortmund & Co. und Gästen aus Köln und Siegen vor der Redaktion und machten uns startklar. Sogar zwei Mädels waren dabei, die keine Scheu vor dem Fahren auf Zeit hatten. Die Fotostory dazu gibt´s in unserer neuen Ausgabe, die ab heute am Kiosk liegt!

Fotogalerie

Fotos: Martin Donat

Gepostet am 18.02.2013 von Michael Modrzejewski |

Ähnliche Artikel